Schmieden lernen | Schnupperkurs

Lerne in 3 bis 4 Stunden die Grundlagen für das Schmieden wie Hammerführung, Schmiede und Glühtemperaturen.
Welcher Stahl ist für welches Projekt am besten geeignet, auf was musst du beim Schmieden achten.
In einigen kleinen Übungen kannst du deine Fertigkeiten testen und trainieren.
Wenn das Schmieden dein Ding ist, kannst du die erlernten Grundlagen durch kontinuierliches Üben verbessern und perfektionieren.

Stahl Auswahl

Stahlauswahl für Damastpaket

Welchen Stahl musst du für welches Projekt wählen.
Müssen es neue Stähle sein, oder kann es auch wieder aufbereitetes Material sein, wie z.B. alte Feilen.

Links siehst du neuen Stahl von Großhändler und Werkstattfeilen, aus denen ich ein Damastpaket schmiede.

Es sein zwei verschiedene Werkzeugstahl-Bleche. Angezeichnet mit silbernem Edding sind die Trennnlinien an denen ich die Bleche mit dem Winkelschleifer aufschneide.

Wenn die Stahlauswahl getroffen ist, geht es darum den Stahl auf die korrekte Schmiedetemperatur zu bringen und in Form zu schmieden.
In diesem Kurs kann das ein Stück Kohlenstoffstahl sein, aus dem du zur Übung ein kleines Werkstück schmiedest.
Vor dem Schmieden musst du auch auf die passende Schutzkleidung achten.

Torsiosndamast neue Feuerschweißung

Das zusammengesetzte Stahlpaket für den Damast

das Damastpaket vor dem Schweißen

Wenn du bereits gewisse Kenntnisse im Schmieden hast könnte als Übung auch ein kleines Damastpaket auf dem Plan stehen.
Hier kannst du die korrekte Feuerführung und das Feuerschweißen kennenlerden um dann später deine eigenen Damastklingen zu schmieden.
3- 4 Stunden sind recht kurz, können aber einen ersten Einblick ins Damastschmieden geben.

Härten in der Gasesse

Eine andere Option wäre die Glühbehandlung und das Härten.
Welche Temperatueren sind hier erforderlich, was ist Normalisieren, was versteht man unter Weichglühen oder Einformen der Karbide.
Bei welcher Temperatur muss angelassen werden.
Muss man überhaupt anlassen oder kann man sich das sparen.

Stahl Härten Messerklinge abschrecken

Feuerschweißen unter dem Lufthammer

Auf dem kleinen Video rechts kannst du das Feuerschweißen verfolgen.
Ich verschweiße das Damastpaket direkt unter dem Lufthammer und schmiede es dann gleich dünner.

Das kannst du daran erkennen, daß die ersten Schläge relativ leicht sind und das Paket nur wenig verformen.
Das kommt danach, wenn die Schweißung der Lagen ausreichend stabil ist.
Dann gebe ich mehr "Gas" (ca. ab Sekunde 20) und die Schläge werden fester und verformen das Paket mehr.
Für das Schmieden unter dem Lufthammer ist die Zeit mit 3-4 Stunden recht knapp bemessen.
Hier sollte man einen Tag einplanen.
Das kleine Video gibt dir aber einen ersten Einblick

Klingenschmieden von Hand

Dieses Video zeigt dir was machbar ist in der gegebenen Zeit.
Nach den 3-4 Stunden könntest du z.B. eine kleine Klinge wie unten zu sehen geschmiedet haben.
Dafür reicht die Zeit recht gut. Das Härten muss dann aber zu einem anderen Zeitpunkt erfolgen

Das hier könnte das Ergebniss sein.
Um soweit zu kommen solltest du aber schon einiege Erfahrungen in der Metallbearbeitung haben um die Bohrungen korrekt setzen zu können, oder um den Klingenschliff anzulegen.
Wenn das Schmieden, oder Messermachen, Schleifen usw. komplettes Neuland ist, sollten wir uns auf eine Sache wie das Schmieden konzentrieren.


Tantoklinge CK 60

Das könnten wir z.B.im Schnupperkurs angehen.
Der Stundensatz liegt bei 15,- € begrenzt auf 3-4 Stunden.
Der Kurs dient dazu auszuloten ob das Schmieden was für dich ist ohne das du einen kompletten Tag oder mehrere Tage buchen musst.


Wenn dich das Interessiert schreib mir doch einfach eine Nachricht.

Letzte Aktualisierung am 4.02.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Tags


Was dir auch gefallen könnte.....

Messerschmieden | Tageskurs

Messerschmieden | Tageskurs

Schmieden lernen | Einzelcoaching

Schmieden lernen | Einzelcoaching
Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}