Damastschmieden Minikurs

Diese Bilder und die 3 kurzen Videos sind vergangene Woche enstanden als ein Kunde mich in der Werkstatt besucht hat.
Dabei habe ich ihm den Aufbau, sowie das Schmieden eines Damastpaketes gezeigt.
Währenddessen hat er seine erste kleine Tantoklinge geschmiedet.
Was dabei rausgekommen ist könnt ihr hier sehen 🙂

Stahl Auswahl

Stahlauswahl für Damastpaket

Zur Auswahl standen drei Stahlsorten.

Ganz oben liegen 3 Werkstattfeilen die in den Damast kommen.
Darunter zwei verschiedene Werkzeugstahl-Bleche. Angezeichnet mit silbernem Edding sind die Trennnlinien an denen ich die Bleche mit dem Winkelschleifer aufschneide.

Links im Bild siehst du das fertig zusammengestellte Damastpaket.
Rechts daneben die übriggebliebenen Stahlstreifen , diese kommen in das nächste Damast Paket.
Die Zusammensetzung:
Feilenstahl, 1.2842 und 5Ni8

3 verschiedene Stahlsorten

Das zusammengesetzte Stahlpaket für den Damast

das Damastpaket vor dem Schweißen

Hier nochmal das geheftete Paket.
Es sind insgesamt 20 Lagen.
Die Bildqualität ist leider nicht so gut.
Die eingebaute Kamera am Handy gibt leider nicht mehr her.
Aber man kann es halbwegs erkennen.

Damastpaket in der Gasesse

Jetzt liegt das Paket in der Gasesse und heizt auf Feuerschweißtemperatur auf..

Es ist ein ziemlich kleines Paket, mit den Maßen:

60 mm lang, 62 mm hoch und 25mm breit.

Zum Vorführen reicht es aber und, es kommt eine recht brauchbare Menge an Damaststahl dabei raus.


Damastpaket in der Gasesse

Feuerschweißen unter dem Lufthammer

Auf dem kleinen Video rechts kannst du das Feuerschweißen verfolgen.
Ich verschweiße das Damastpaket direkt unter dem Lufthammer und schmiede es dann gleich dünner.

Das kannst du daran erkennen, daß die ersten Schläge relativ leicht sind und das Paket nur wenig verformen.
Das kommt danach, wenn die Schweißung der Lagen ausreichend stabil ist.
Dann gebe ich mehr "Gas" (ca. ab Sekunde 20) und die Schläge werden fester und verformen das Paket mehr.

Nach dem ersten Durchgang unter dem Lufthammer sieht das Paket so aus. Die Lagen sind alle gut verschweißt und das Paket ist auf eine Höhe von ca. 20 mm reduziert.
Im nächsten Durchgang bringe ich das Damastpaket in Form. Die Seiten werden begradigt und es wird  noch länger ausgeschmiedet.

Die erste Feuerschweißung

Dann falte ich es und verdoppele damit die Lagenzahl.
Aus den ursprünglichen 20 Lagen werden ca. 40 Lagen. Abbrand und Dopplung der gleichen Lage in der Mitte mal außen vor gelassen.

Das glühende Paket bürste ich an der zu schweißenden Lage (diese schleife ich vorher blank) möglichst frei von Zunder, falte es über die Ambosskante, gebe etwas Borax drauf, vervollständige die Faltung und richte das Paket mit leichten Hammerschlägen.
Dann kommt es in die Gasesse zur nächsten Feuerschweißung.


 80 Lagen die zweite Feuerschweißung

Nach der zweiten Feuerschweißung habe ich ca. 80 Lagen.
Dabei will ich es hier belassen.

Zum Zeigen und Vorführen reicht es und 80 Lagen ergeben einen kräftig zeichnenden Damast.
Was daraus letztendlich geschmiedet wird, muss ich mir noch überlegen.

Klingenschmieden von Hand

während ich das Damastpaket aufgebaut und verschweißt habe hat sich Max, seine erste Messerklinge geschmiedet.

Er hat überhaupt das erste mal geschmiedet.
Das macht er garnicht schlecht für das allererste mal wie auf dem Video zu sehen ist.

Und hier könnt ihr das fertige Ergebnis, die allererste selbstgeschmiedete Messerklinge sehen.

Beim Klingenschliff und den Bohrungen habe ich dann noch ein wenig geholfen.
nun kann er es zuhause vervollständigen. Dann schickt er es mir evtl. zum Härten und Anlassen.

Tantoklinge CK 60

Danach war der Tag auch schon zum guten Teil vorbei.

Wenn dich das auch interessiert.

Schreib mir doch einfach eine Mail mit deinen Vorstellungen über das

Kontaktformular


Letzte Aktualisierung am 4.02.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Tags


Was dir auch gefallen könnte.....

Messerschmieden | Tageskurs

Messerschmieden | Tageskurs

Schmieden lernen | Einzelcoaching

Schmieden lernen | Einzelcoaching
Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}