Gasesse Brenner bauen

Gasbrenner für die Gasesse

Diesmal war ich wieder einige neue Gasesse Brenner für die 11Kg und die 5KG Gasesse am Bauen.

Von den Brennern baue ich immer einige gleichzeitig damit ich möglichst jederzeit welche verfügbar habe.
Hier kannst du schauen welche gerade an Lager sind, oder ob eine kurze Lieferzeit (wenige Tage) besteht.
Neben den Brennern baue ich auch die Gehäuse für die Gasesssen, oder die Material Sets zum Eigenbau.
Schau einfach mal im Shop vorbei.

Gasesse Brenner kaufen

Recommended
Gasesse Komplett Bausatz kaufen

Gasesse
Komplett Bausaz

zum Selbstbau deiner Gasesse
Komplett mit

- Gehäuse
- Gasbrenner Set
- Keramilfasermatte
- Feuerbeton
- Bauanleitung (online)

- Schulung/Einweisung
- (auf Anfrage)

Brennerkomplettsett

Gasbrenner
Komplett-Set

incl. Manometer, Propanschlauch, Halsrohr, Brennerkopf
NEU mit verbesserter Luftzufuhr 
- komplett montiert und
- Einsatzbereit



Gasesse Materialset kaufen

Gasesse Materialset

Gasesse Material Set für 11Kg Gasesse
Zum Selbstbau deiner Gasesse
Bestehend aus:
- Gasbrenner Set
- Keramikfaserwolle 1m²:
- Feuerfester Beton 10kg



Unten auf dem Bild kannst du die Brenner die Gasesse sehen.
Sie sind fertig aufgebaut. Es fehlt nur noch die Montierung der Schelle zum Fixieren des Brennerkopfes, das Halsrohr mit dem Anschluß für den 3/4 Zoll Schlauch.
Danach kannst du ihn direkt in die Aufnahme am Schmiedeofen schieben.

Gasesse Brenner

Wenn dich interessiert, was der Brenner für die Gasesse so an Leistung bringt.
Klicke hier 

Gas Brenner Set für die Gasesse

Gasesse Brenner kaufen

Links im Bild kannst du den das fertig montierte Gasbrenner Set sehen.

Das Brennersortiment ist modular aus Bauteilen aus dem Heizungsbau aufgebaut.
Das bedeutet:
Alle Teile des Brenners können ausgetauscht und bei Bedart ersetzt werden.
Der montierte Brennerkopf wird mit einer Schelle fixiert und kann zur Regulierung der Luftzufuhr verschoben werden.

Für den Gas Brenner gibt es auf Wunsch ein Wechselset um ihn mit einer externen Luftquelle (Kompressor) zu betreiben.
Dadurch kannst du die Temperatur nochmals deutlich steigern bei sinkenden Gasverbrauch. Für diesen Betrieb benötigst du einen Kompressor.
Wenn du mit einer zusätzlichen Luftzufuhr arbeitest musst du aufpassen den Messerstahl nicht zu überhitzen.
Je höher der Kohlenstoffanteil im Stahl ist, desto empfindlicher reagiert er auf Überhitzung.

Gasesse Brenner

Die 5 Brenner in Reihe auf dem Amboss. Die Brenner fertige ich mehrstufig.

Das Aufnahmerohr für den Brennerkopf hat einen größeren Durchmesser als das untere Mischrohr.

Mit dieser Bauweise habe ich die besten Erfahrungen gemacht.

Die aktuelle Bauform ist nochmals leicht modifiziert für eine größere Luftzufuhr.

Der Gasbrenner wird in das Aufnahmerohr der Gasesse einfach eingeschoben.
Er justtiert sich selbst aus. Du muss nichts mehr einstellen oder Festschrauben.
Nach dem Schmieden ziehst du den Brenner einfach aus dem Aufnahmerohr raus und legst ihn neben der Esse ab.

Gasesse komplett mit Gasbrenner und Manometer

Links im Bild kannst du erkennen wie der Brenner in das Aufnahmerohr geschoben wird.
Einfach und funktional. Du kannst nichts verkehrt machen.
Nach dem Schmieden den Brenner aus dem Aufnahmerohr nehmen und seitlich ablegen.

Damast Schmieden mit dem Gasbrenner

Im Beitrag Damastschmieden in der Gasesse habe ich den Gasesse Brenner und seine Funktionsweise ausführlich beschrieben. Schau dir den Beitrag doch mal an.

zum Damastschmeiden in der Gasesse hier klicken


Gasesse Brenner Eigenbau

Wenn du dir den Brenner selbst bauen möchtest, kannst du im Shop die verschiedenen Einzelteile nach deinem Bedarf zusammenstellen. Es stehen zur Auswahl:

  • Brennerkopf
  • Halsrohr (incl. Doppelnippel)
  • Propanschlauch
  • Manometer/Druckminderer
  • Brenner Mischrohr (mehrteilig)

Eine Gasesse Brenner Bauanleitung gibt es hierzu nicht. Die Abbildung des Brennersets zeigt aber den detaillierten Aufbau.
Beim Brenner Eigenbau kann es natürlich sein, daß der Brenner nicht von Anfang an wie gewünscht funktioniert. Hier musst du gegebenenfalls etwas nachjustieren.
Hier können Kleinigkeiten oft schon viel ausmachen.


Im Zweifelsfall empfehle ich ein fertiges Set zu kaufen. Hier gebe ich die Garantie daß der Brenner funktioniert.
                                 

Brennersortiment /Gasesse Brenner komplett 

Nachstehend die Beschreibung des Gasbrenners im Webshop:

Gasbrenner Komplettes Set.

  • Manometer
  • Propanschlauch
  • Halsrohr
  • Brennerkopf
  • Zubehörteile (Schlauchschellen, Rohrstücke, Reduzierstüke)
  • komplett montiert und einsatzbereit

Die Feuerschweißtemperatur ist auch bei mehreren kg schweren Damast Paketen problemlos erreichbar.
In einer 11kg Gasesse habe ich schon ein ca. 10kg schweres Damastpaket verschweißt.
Das war natürlich ziemlich unhandlich, so daß ich zwei ca. 4kg große Pakete auf einmal bevorzugen würden.
Ein Paket direkt in der Kernzone der Hitze zum Aufheizen und eines daneben.
So kann ich die Pakete nacheinander und ohne Pause bearbeiten.
Es funktioniert sehr gut, ist aber ziemlich stressig 😉
In meinen Gasessen schweiße ich mit diesem Brenner meinen Damast.
Du interessierst dich für eine Gasesse ( Anfrage Kauf einer Gasesse.)

Der Brenner für die Gasesse ist modular aufgebaut, was es ermöglicht seine Einzelteile bei Bedarf problemlos auszutauschen.

Für den Bau kommen im Handel/Heizungsbau übliche genormte Produkte / Bauteile zur Verwendung.
Für den Betrieb des Brenners wird kein elektrischer Strom und kein Gebläse benötigt.


Funktionsweise Gasbrenner

Der Brenner zieht die zur Verbrennung benötigte Luft durch die im Brennerkopf eingearbeiteten Luftöffnungen über den Gastrom (Venturi Prinzip) in das Mischrohr.

Das Gas-Luftgemisch zündet an, bzw. vor der Brennermündung im Inneren der Gasesse.
So geht keine wertvolle Energie verloren und der Brenner wird durch den Gasstrom permanent gekühlt.

Damit stellt ein Dauerbetrieb von mehreren Stunden zum Feuerschweißen von Damastpaketen kein Problem dar.

Der Gasdruck lässt sich fein dosiert regulieren.

Schmiedetemperaturen werden bereits bei einem Gasdruck ab ca. 0,2 bis 0,3 bar erreicht. Je nach Größe der Gasesse kann bereits ab ca. 1 bar Druck Damast feuerverschweißt werden.

Je nach Höhe des Gasdruckes kann der Brennerkopf auf dem Mischrohr nachjustiert werden um jederzeit eine passenden Luftmenge zur Verbrennung ziehen zu können.

Im Betrieb stellt sich eine leicht reduzierende Atmosphäre in der Gasesse ein, was bedeutet, es kommt zu keiner Entkohlung des Werkstückes und die Verzunderung in der Esse bleibt sehr gering.

Beim Feuerschweißen nutze ich als Flußmittel zum Verschweißen Borax.

Werden die Stahloberflächen aber vor dem Aufbau des Paketes blankgeschliffen, so ist das Feuerschweißen/Damastschmieden ohne Borax möglich.

Das Feuerverschweißen von rostbeständigen (rostfreien) Stahlsorten ist mit dem Gasbrenner in der Gasesse auch eine Option.
Hierzu muss aber auf die Besonderheiten beim Schmieden rosfreiem Damast eingegangen werden.

Bei größeren Damastpaketen ab ca. 2Kg aufwärts wähle ich aber einen höheren Gasdruck ab ca. 1,5 bar um jederzeit eine schnelle Aufheizung zu erreichen. I

n Kombination mit den von mir gebauten Gasessen erreiche ich so jederzeit die nötigen Temperaturen zum Feuerschweißen, Schmieden, Glühen oder Härten in der Gasesse.

Ich selbst schmiede mit diesem Brennertyp und nutze Ihn ausschließlich für meinen Damast, meine Messerklingen oder in meinen Schmiedekursen.

Du möchtest einen Gasesse Brenner kaufen?
Hier geht's zum Webshop!

             

Letzte Aktualisierung am 4.02.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Tags

Brenner komplett set, Gasbrenner Brenner, gasesse, Venturi brenner


Was dir auch gefallen könnte.....

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}