Skip to main content

Messerschmieden die Webseite

Feuerfester Beton wie reparieren und ausbessern

Zur Verarbeitung vom Feuerfesten Beton habe  ich hier bereits einiges geschrieben.

Verarbeitung Feuerfester Beton

Nun kommen immer wieder Fragen auf zur Reparatur und zum Ausbessern des Feuerfesten Betons. Risse können im Gebrauch immer wieder mal auftreten und stellen solange sie nicht zu groß werden keine Beeinträchtigung der Funktionalität dar. Man sollte mit der Reparartur aber nicht zu lange warten, da es sonst zu größeren Ausbrüchen führen kann, welche eine Reparatur erschweren.

Hier ein Auszug aus dem obenstehenden Artikel:
Wie repariere ich mit Feuerbeton ?
Feine Risse können mit einer dünnflüssig eingestellten Betonmischung ausgeschlickert und somit verschlossen werden. Dazu rühre ich etwas vom Feuerbeton in Wasser ein bis ich die Konsistenz einer dickflüssigen Lasur habe. Diese “Schlämme” bringe ich mit einem passenden Pinsel in den Riss ein bis er gut ausgefüllt ist. Danach noch etwas überstreichen mit der Masse und fertig.

In der Praxis kommt es aber hin und wieder doch noch zu Fragen.
Hier ein Auszug aus der Mail eines Kunden:

> habe meine Gasesse gebaut und es soll nun mit den ersten Schmiedearbeiten
> losgehen.
> Nun habe ich in der Auskleidung (im Feuerfestbeton) oben vorn an der
> Öffnung, zur Mitte der Esse hinlaufend, einen feinen Riss von ca. 0,5mm
> Breite und 60 bis 70 mm Länge
> festgestellt. Ist das ein Problem ? Wenn ja was sollte ich tun ?
> Schon jetzt danke für Ihre Antwort.

Deshalb möchte ich an dieser Stelle nochmal etwas detailierter darauf eingehen.
Diese Vorgehensweise eignet sich für feine Risse und kleine Ausbrüche ( von wenigen mm ) Größere Ausbrüche müssen mit dem in normaler Konsistenz angemischten Beton repariert werden. Die normale Konsistenz entspricht in der Festigkeit etwa der eines Putz- bzw. Mauerörtels. Hier ein Riss an einer meiner Gasessen. Der Riss zieht sich über die Länge der Esse mit kleinen Ausbrüchen.

Zuerst mische ich in einer kleinen Schale etwas vom feuerfesten Beton mit soviel Wasser an, daß eine dünnflüssige Masse entsteht welche mit dem Pinsel aufgetragen werden kann.
Nun feuchte ich den Riss etwas an, damit die aufzutragende Betonschlämme nicht zu schnell abtrocknet. Hier erkennt man die Konsistenz der Schlämme.

Jetzt tauche ich den Pinsel in die Masse und tupfe/streiche den flüssigen Beton in den Riss/Spalt ein. Das wiederhole ich solange, bis der Riss nicht mehr zu sehen ist. Der aufgetragene Beton bildet eventuell einen kleinen Wulst. Das ist in Ordnung. Nun muss der Beton trocknen. Am besten einige Stunden, bzw. bis zum nächsten Tag trocknen lassen. Die Dauer hängt ab von der Größe der ausgebesserten Stelle. Je größer die Reparatur, desto länger benötigt der Beton zum trocknen.

 Dieser Riss ist schon etwas größer,
aus diesem Grund muss ich etwas mehr ausbessern.

Im Anschluß an die Trocknungsphase kann der feuerfeste Beton vorsichtig gebrannt werden. Nun ist die Gasesse wieder betriebsbereit.
Dieses Verfahren eignet sich nicht nur für die Reparatur einer Gasesse. Ich habe unseren Kaminofen bereits mehrmals auf diese Weise wieder in Stand gesetzt. Man spart sich so den Neukauf der für den Kaminofen nötigen Schamottesteine.
Nach Erfahrungsberichten von Kunden wurden damit auch schon die Schamotteauskleidungen von Holzvergasern wieder in Stand gesetzt.

Hier gibt des den Feuerfesten Beton zu kaufen



Ähnliche Beiträge

Feuerbeton | Feuerfester Beton | neue Gebinde verfügbar

Neue Gebinde Feuerbeton

    Feuerfest Beton ! neue Gebinde im neuen Webshop: www.Messermacherbedarf.net Grade bin ich am Vorbereiten von einigen neuen Gebinden für den Feuerfesten Beton. Es wird neben den 5kg und 10 kg Gebinden in der Tüte ein 20Kg Gebinde geben.   Im stabilen Plastikeimer wird es 10kg, 15Kg und 20 Kg geben. Feuerfester Beton Einsatzgebiet zum Bau und Auskleiden von Gasessen |  Gaschmiedeöfen Modellieren von Härtelinien Reparatur von Öfen und Kaminen Bau und Reparatur von Back – und Pizzaöfen. Temperaturbetändig bis ca. 1600° C Verarbeitung Feuerfester Beton   Herkunft: Der Beton kommt aus dem Hochofenbau und wird dort für die Auskleidung von Hochöfen und das Schmelzen von Stahl verwendet. Ich […]

Gasesse kaufen | Gasesse bauen | Gasesse Gehäuse

Gasesse Gehäuse | Gasesse bauen

Gasesse | Gasschmiedeofen bauen Meine Gasessen baue ich in der Mehrzahl auf Basis einer 11Kg Propan Gasflasche. Diese liefern eine fast ideale Form für eine Gasesse zum Messerschmieden. Die Gasflasche schneide ich auf, bzw. auseinander und schweiße sie in der gewünschten Konfiguration wieder zusammen. Die Flasche stellt nicht alle benötigten Bauteile bereit. Einige Ergänzungen, wie die Durchgangsrohre seitlich, das Aufnahmerohr für den Brenner, oder die Haltegriffe/Ablagebügel oben fertige ich aus Rohr-, bzw. Flachstahl Profilen an. Für den Eigenbau biete ich hier ein Materialset zum Bau einer Gasesse an. Auf Anfrage kann ich auch ein fertiges Gehäuse wie auf dem Bild zu sehen liefern. Wer sich den Eigenbau nicht antun will […]

Amboss selber bauen oder wie baut man einen Amboss ?

Amboss Bahnschiene

Amboss selber bauen  aus einer Bahnschiene !   Wie baut man einen Amboss ? Wenn ich nicht die Möglichkeit habe z.B. 50 bis 100 Kg Stahl zu schmelzen oder zumindest auf Feuerschweißtemperatur zu bringen wird das mit dem Amboss selber bauen eher nichts ! Es sei denn… Ich greife auf vorhandenes Material zurück. Das kann z.B. eine schwere Stahlplatte vom Schrottplatz sein, welche ich umfunktioniere. Es könnte auch ein Stück eines Doppel-T Trägers sein welches ich zum Amboss umbaue Siehe hier (Amboss aus Doppel-T Träger) nach unten scrollen.    Hier geht es zum Amboss Ratgeber mit Tips zum Thema Amboss kaufen   Was könnte noch funktionieren ?   Die Bahnschiene als Amboss […]

Amboss gebraucht kaufen | Amboss Preise

Amboss kaufen gebraucht

  Was muss ich nun bei der Auswahl eines gebrauchten Ambosses alles beachten ? Welche Form soll der Schmiedeamboss haben ? Wie schwer soll / darf er sein (wichtig wenn ich ihn später tragen muss) Wo kann ich einen gebrauchten Amboss kaufen ? Was darf er kosten | Wie sind die Amboss Preise am Markt ? Woran erkenne ich einen guten Amboss ? Worauf achten beim Amboss kaufen ! Beschreibung zum Amboss Aufbau | zur Konstruktion Mit welchem Amboss schmiede ich am besten | Neu oder gebraucht     Welche Form soll der Schmiedeamboss haben? Grundsätzliche funktioniert hier jede Form. Im Prinzip kann ich auf einer einfachen Stahlplatte schmieden. Für […]



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen